gefüllte Paprikaschoten mit Reis & RucolaSalat

Gabys grüner Garten Produkte:

phantastisches PaprikaChutney, pikantes PizzaÖl, RucolaPesto, bestes Olivenöl, fantastischer Feigenessig. saisonal auch: frischer Rucola, Petersilie, Knoblauch, Paprika & Tomaten

 

Zutaten für 2 Personen: 3 grosse PaprikaSchoten, 3 EL phantastischen PaprikaChutney, 200 G Rucola. 2 EL pikantes PizzaÖl,  2 EL bestes OlivenÖl, 2 EL RucolaPesto, 4 Zwiebeln, 150 G Schafskäse, 1 EL fantastischer FeigenEssig, 2 Knoblauchzehen Petersilie, 2 frische Tomaten, ½ Dose gehackte Biotomaten, 2 Beutel Reis, 50 G Parmesan, Pfeffer aus der Mühle & Salz

 

gefüllte Paprikaschoten:

Einen Beutel Reis kochen. In der Zwischenzeit 3 Zwiebeln in Ringe schneiden und im PizzaÖl glasig dünsten, Knoblauch würfeln und dazu geben. Eine Paprika & die Tomaten in Streifen schneiden 75 G Rucola und die Petersilie mit andünsten.

Die Hälfte des Gemüse beiseite stellen.

Das PaprikaChutney, den Schafskäse & den Reis  unterheben und kurz aufkochen. Von den restlichen 2 Paprikas die Deckel abschneiden  und die Füllung hinein geben, den Deckel aufsetzten. Das beiseite gestellte Gemüse wieder in eine Pfanne geben, die ½ Dose Tomaten dazugeben und mit Salz & Pfeffer abschmecken. Alles in eine Auflaufform geben und den Backofen auf 200 Grad vorheizen, dann ca 40 Min auf der mittleren Schiene garen.

Den restlichen Reis kochen.

Rucola Salat:

Rucola und die Zwiebeln auf zwei Teller verteilen,  das OlvenÖl, das Rucola Pesto, Salz & Pfeffer & einer Prise Zucker mit einem kleinen Schneebesen gut vermischen und über den Salat geben. Zum Schluss mit dem Feigenessig beträufeln.

 

Vegetarisch

In Kategorie: Rezepte.

Roastbeefsteak mit Pesto, Pizzaöl und Parmesan

Zutatenliste für 2 Personen

2 Roastbeefsteaks, 2 EL peppiges Pesto, 2 Knoblauchzehen, 1 kleine Zwiebel, 8 Kirschtomaten, Parmesankäse, 2 EL Pizzaöl, etwas Butter

 

Steaks abwaschen und gut trocknen in Pizzaöl und Knoblauch, am besten 1Tag zuvor marinieren. In einer Auflaufform die Butter schmelzen lassen und den Backofen auf 180°C vorheizen.  Die Steaks in einer Grillpfanne mit Pizzaöl von jeder Seite 1 Min kräftig anbraten, salzen und pfeffern, in die Auflaufform geben. Den Knoblauch und die Zwiebeln kleinhacken und mit dem peppigen Pesto vermengen und die Steaks damit bestreichen. Die Kirschtomaten in Scheiben schneiden und auf das peppige Pesto geben, salzen und pfeffern. Die Auflaufform für 14-20 Min in den Backofen geben. Kurz vor dem Ende mit Parmesankäse bestreuen.

Hervorragend dazu ist frisches Ciabatta und einen knackigen Salat

In Kategorie: Rezepte.

Spaghetti Bolognaise mit Sellerie und Möhren

Mit meiner brillianten Bolognaise, meinem scharfen Chili und dem pikanten Pizzaöl
Zutatenliste für 2 Personen
Ein Glas 250 ml brillante Bolognaise, 1 EL pikantes Pizzaöl, 1 TL scharfes Chili, 150 g Rinder-oder Tofugehacktes, 3 frische Tomaten, 1Tl Zucker, 1 Zwiebel, Salz, Pfeffer, 3El Parmesankäse

Zwiebel zerkleinern und im Pizzaöl in einer Pfanne anbraten, Rindergehacktes oder Tofu dazugeben, kräftig anbraten, salzen pfeffern. Tomaten würfeln und dazugeben, mit Zucker abschmecken.
Das scharfe Chili in das Glas der Bolognaise geben, vermischen und in die Pfanne geben, nochmal kurz aufkochen lassen. Den Parmesankäse frisch reiben.

dazu natürlich Spaghetti, brilliant!

In Kategorie: Rezepte.

Kartoffel-Feldsalat mit besonderem Birnenessig

Zutatenliste für 2 Personen
300gr Feldsalat, 1Schalotte, 1mittlere Kartoffel, 1 El Olivenöl, 1 El besonderer Birnenessig, etwas Milch, Salz und Pfeffer.

Für die Marinade:
die Kartoffel schälen in kleine Stücke schneiden, weich kochen.
Die Kartoffel mit der Milch und dem Olivenöl zerquetschen, die gewürfelten Schalotten dazu geben mit besonderem Birnenessig, Salz und Pfeffer pikant abschmecken, kurz vor dem Servieren vorsichtig den Feldsalat unterheben.

Phantastisch zu Reibekuchen, Spätzle, Bratkartoffeln und Rösti

In Kategorie: Rezepte.