Rezepte mit Ratatouille

Gefüllte Paprikaschoten (vegetarisch)
Das Gemüse in die gesäuberten Paprikahälften füllen und mit dem Pecorino bestreuen.
Im Ofen bei 160° Umluft gut 25 Minuten überbacken. Dazu Reis reichen.

Tarte au Ratotouille (vegetarisch)
Eine Tarteform mit 30 cm Durchmesser einfetten und kalt stellen. Mit fertigem oder selbst
zubereiteter Mürbteig auskleiden, kalt stellen
Den Ofen inzwischen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für den Guss die 3 Eier verquirlen, den Käse und einen Becher Creme fraiche einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsemischung auf dem Teig in der Tarteform verteilen,
den Guss darüber gießen. Im vorgeheizten Ofen etwa 25 – 30 min backen.

Pasta mit Ratatouille (vegetarisch)
Pasta, (ich bevorzuge Tagliatelle) kochen, in der Zwischenzeit die Ratatouille erwärmen,
mit Ziegenkäse oder Parmesan bestreuen…fertig ist ein leckeres schnelles Gericht.

Ratatouille als Beilage zum Lachs, zum Steak oder Lammkotelette

In Kategorie: Allgemein.

Comments are closed.